Danke Kathi! – Marschwertung 2015 in Hof am Leithaberge

Eine Marschwertung ist immer ein tolles Ereignis. Doch dieses Mal war es etwas ganz besonderes für uns. Besonders unter den Umständen, in denen unsere Katharina die Aufgabe der Stabführerin übernahm.

Das erste Mal, stellt immer eine besondere Herausforderung dar. Man konnte regelrecht die Anspannung vor der Wertung spüren. Nicht nur bei Kathi, sondern auch bei den neuen Marketenderinnen und vor allem bei uns Musikantinnen und Musikanten, die natürlich das Beste für unsere neue Stabführerin geben wollten.

Aber irgendwann kommt man dann doch dran und wird von den Juroren bewertet. In Stufe D, mit den darin vorgesehenen Figuren und dem “Graf Kinsky-Marsch”, absolvierten wir unser Programm. Nach der Wende, dem letzten Halt und dem Befehl von Kathi zum Abtreten, sah man regelrecht wie die Anspannung abgefallen ist. Mehr konnten wir nicht tun.

Im Anschluss an die Marschwertung ging es im Zelt so richtig zur Sache. Tolle Stimmung machte die Blasmusikappelle Horavanka, die mit den Klassikern so richtig einheizte und das Publikum auf die Bänke und Tische trieb. Unserer Kathi zu ehren wurde sogar „Dem Land Tirol die Treue” gespielt, wo alle lauthals mitsangen.

Und dann war es soweit: die Bekanntgabe des Wertungsergebnisses. Nicht nur auf unserer Seite flossen Tränen der Freude, als die Bewerter verkündeten: „Wir gratulieren zum ausgezeichneten Erfolg!”. Die Freude war riesig, und selbst bei der Urkundenüberreichung auf der Zeltbühne hörte man die lautstarken Jubelrufe der umliegenden Musikvereine.

Zu den Klängen der „Draufgänger” wurde anschließend bis tief in die Nacht gefeiert – eine Marschwertung, die niemand von uns wahrlich so schnell vergessen wird….

Bravo Kathi!
Wir folgen dir auf Schritt und Tritt!

Deine Musikantinnen und Musikanten

About

Stefan ist der Ersteller dieser Webseite. Er kümmert sich um die Funktionalität und das Design. Falls Ihnen ein Fehler auf der Webseite auffällt, kontaktieren Sie ihn bitte unter dem Menü-Punkt "Kontakt"